Vorstellung des
Kirchengemeinderats





 

Der KGR im Mai 2016

Auf dem Foto sind (von links nach rechts): Edeltraud Rommler, Pfarrerin Susanne Richter,
Kirchenpflegerin Karin Schepers, Ursula Mittag, Marlis Ratzinger, Pfarrerin Margot Lenz und
Dorothea Brinkschmidt-Haase

Es fehlen: Armin Gaumann, Christine Bräuning, Erik Daumann-Hettenbach, Ingeborg Schramm und Siegfried Schrade

 



 

Die Kirchengemeinde Ehingen ist eine Kirchengemeinde mit zwei Pfarrstellen. Da diese beiden Pfarrstellen jedoch eine Gemeinde
bilden, gibt es auch nur einen Kirchengemeinderat.

Kraft Amtes gehören die beiden Pfarrerinnen Susanne Richter und
Margot Lenz, sowie die Kirchenpflegerin/der Kirchenpfleger dem
Gremium an.

Der Kirchengemeinderat tagt monatlich entweder im Jugendheim
(neben der Ev. Stadtkirche) oder im Gemeindezentrum am Wenzelstein. Eine jede Sitzung beginnt mit einem öffentlichen Teil, welcher allen Interessierten erlaubt der Sitzung beizuwohnen. Die aktuellen
Sitzungstermine
entnehmen Sie bitte dem Gemeindebrief oder dem aktuellen Gottesdienst- und Veranstaltungsplan auf unserer Seite.

Innerhalb des KGRs gibt es zudem weitere Gremien und Ausschüsse, die speziell bestimmte Themengebiete beraten. Hierzu zählen
insbesondere der Kindergarten und die Kirchenmusik, aber auch
Renovierungs-, Sanierungs- und Baumaßnahmen an und in den
kirchlichen Gebäuden, sowie beispielsweise derzeit die Renovierung des Ev. Kindergartens Regenbogenhaus.





Am 01.12.2013 wurden der neue Kirchengemeinderat und die neue Landessynode gewählt.

 

 

In den Kirchengemeinderat wurden gewählt:


 

Frau Petra Riedmüller (Ende 2015 aus dem Amt als
Kirchengemeinderätin ausgeschieden und im Gottesdienst
verabschiedet worden)

Herr Siegfried Schrade

Frau Edeltraud Rommler

Herr Erik Daumann-Hettenbach

Frau Ursula Mittag

Frau Christine Bräuning

Frau Marlis Ratzinger

Herr Armin Gaumann

Frau Ingeborg Schramm



In seiner konstituierenden Sitzung am 08.01.2014 hat
der Kirchengemeinderat


Frau Dorothea Brinkschmidt-Haase zugewählt.

 



In seiner Januar-Sitzung am 12.01.2017 hat
der Kirchengemeinderat


Herrn Andreas Kästle zugewählt.

 




Zu Vorsitzenden wurden gewählt:

Pfarrerin Susanne Richter, 1. Vorsitzende

Frau Marlis Ratzinger, 2. Vorsitzende

 


Den einzelnen Ausschüssen gehören an:


 

Bauausschuss: Frau Brinkschmidt-Haase, Herr Gaumann, Herr Schrade, Frau Ratzinger

Öffentlichkeitsausschuss:
Frau Schramm, Herr Daumann-Hettenbach

Organisationsausschuss: Frau Schramm, Frau Bräuning,
Frau Ratzinger, Herr Gaumann

Gottesdienstausschuss:
Frau Bräuning, Herr Daumann-Hettenbach

Kirchenmusikausschuss:
Frau Ratzinger, Frau Mittag, Herr Daumann-Hettenbach

Kindergartenausschuss:
Frau Mittag, Frau Rommler, Frau Ratzinger

Ökumenischer Ausschuss: Frau Rommler, Frau Mittag





In unseren Ausschüssen sind auch Mitglieder, die dem
Kirchengemeinderat selbst nicht angehören. Sie bringen Erfahrungen und Kompetenzen für Sachgebiete mit. So hat der Kirchengemeinderat weitere zusätzliche Mitglieder bestätigt:

Kirchenmusikausschuss:
Herr Stierle, Frau Felber, Herr Dr. Rombach, Frau Mall

Bauausschuss:
Herr Hoffmann

Ökumenischer Ausschuss:
Herr Dr. Rombach für die Arzneibrücke Ehingen-Kinshasa







Mitglieder der Bezirkssynode und des
Kirchenbezirksausschusses (KBA):


 

Bezirkssynode: Pfarrerin Richter, Pfarrerin Lenz, Frau Ratzinger, Frau Rommler, Frau Mittag

StellvertreterInnen: Herr Daumann-Hettenbach, Frau Schramm, Herr Schrade

Kirchenbezirksausschuss: Pfarrerin Richter, Frau Ratzinger




Diakonie-Beauftragte:


Frau Margarethe Runzer